Wasserschaden

Nach den letzten Stürmen im Jahr 2018 werden die Schäden in der Kirche immer größer sichtbar. Es muss unbedingt ein Dachdecker gefunden werden, der sich das Dach noch einmal anschaut. Noch größeren Schaden gilt es abzuwenden. 

Nach längerem Regen am 21. und 22.12.2018 ist der Schaden nun noch größer geworden. Hoffentlich hat die Technik nicht gelitten und die Balken trocknen wie auch die Wand schnell ab.